Die BW Lions

Baden-Württemberg meets Cannes

Baden-Württembergs Kreativwirtschaft wird auch 2017 mit einer Delegation am Werbe- und PR-Festival Cannes Lions International Festival of Creativity teilnehmen. Zehn Vertreter aus den Bereichen Werbung, Live-Kommunikation, Visual Effects/Animation und Filmproduktion sind vom 18. bis 25. Juni 2017 in Südfrankreich, um sich auf einem der wichtigsten Branchentreffen weltweit über die neuesten Trends zu informieren und internationale Kontakte zu knüpfen. Baden-Württemberg ist das einzige deutsche Bundesland, das mit einer eigenen Delegation nach Cannes fährt.

Die baden-württembergische Delegation ist 2017 zum sechsten Mal auf dem Festival vertreten. 2011 war erstmals eine Gruppe von sechs Stuttgarter Kreativen vor Ort, 2014 waren es zehn Vertreter aus dem ganzen Land. Baden-Württemberg International (bw-i) organisiert die Delegationsreise nach Cannes im Rahmen des Programms zur Internationalisierung der baden-württembergischen Wirtschaft zusammen mit den Kooperationspartnern MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, Film Commission Region Stuttgart, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und dem Netzwerk Kreativwirtschaft Baden-Württemberg.

Newsroom

Delegierte 2017

Das Team von nahem